Nährstoffe

Man kennt es vielleicht, dass man sich nach einem Essen beim nächsten Fast Food Restaurant um die Ecke kurz darauf gleich wieder hungrig fühlt, wenn nicht sogar niedergeschlagen. Wohingegen man sich nach einem ausgewogenen Mahl...

Man kennt es vielleicht, dass man sich nach einem Essen beim nächsten Fast Food Restaurant um die Ecke kurz darauf gleich wieder hungrig fühlt, wenn nicht sogar niedergeschlagen. Wohingegen man sich nach einem ausgewogenen Mahl mit viel Gemüse tatsächlich gestärkt fühlt. Einer von vielen Gründen dafür ist, dass der Körper eine Vielzahl an Nährstoffen benötigt, um ideal zu funktionieren. Vielen wird der Vergleich zwischen einem Fast Food Restaurant und selbst gekochtem Essen sofort einleuchten. Doch es gibt auch beim Einkaufen von Essen drastische Unterschiede. Viele Menschen haben schon realisiert, dass eine regionale Ernährung viele Vorteile mit sich bringt.

Lebensmittel, die einen längeren Transportweg zurücklegen, werden nämlich oftmals unreif geerntet. Dadurch, dass der Reifeprozess sozusagen auf dem Weg stattfindet, gelangen viel weniger Nährstoffe in das Produkt. Der natürliche Reifeprozess wird unterbrochen. Um den Prozess unterwegs fortzusetzen, werden die Lebensmittel mit Gasen und Chemikalien behandelt. Was ebenfalls unsere Gesundheit negativ beeinflusst.
Erdbeeren erhalten bspw. ihre angenehme Süße nur dadurch, dass sie über eine längere Zeit in der Sonne gereift sind. Der geschmackliche Unterschied ist nebenbei bemerkt von der Konsistenz her ebenfalls immens. Neben dem Geschmack hat man als Verbraucher natürlich auch den Vorteil, dass die Produkte länger haltbar sind. Die meisten im Supermarkt gekauften Erdbeeren schmecken eher fade und sind sehr schnell ungenießbar oder gar schon beim Kauf beschädigt.

Doch was ist die Folge davon? Wieso sollte man sich so viele Gedanken machen? Eine große Anzahl an Krankheiten oder Beschwerden, wie Leistungsmangel oder Müdigkeit, entstehen durch ein Defizit an Nährstoffen. Mit aus der Ferne gelieferten Produkten ist also kaum dagegen anzukämpfen. Daher sollte man grundsätzlich immer im Hinterkopf behalten, dass je frischer und je weniger verarbeitet ein Produkt zu uns auf den Tisch kommt, desto mehr Nährstoffe enthält es und desto gesünder ist es für uns. Dies lässt sich am besten mit dem Kauf regionaler Produkte erreichen.

0 0
Feed

Einen Kommentar hinterlassen